Digitalisierung bei SPIE mit ALPHA-TEST

SPIE SA ist ein börsennotierter französischer Konzern für technische Dienstleistungen für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen, der bereits seit über 100 Jahren besteht. Mit einem Umsatz von nahezu 7 Milliarden Euro und 48.000 Mitarbeitern weltweit gehört das Unternehmen zu den 50 wichtigsten Unternehmen in Frankreich.

In Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 17.000 Mitarbeiter. Die Recruitierung neuer Mitarbeiter ist ein wichtiges Thema im Unternehmen und die Digitalisierung dieses Prozesses ist Teil der zukunftsgerichteten Strategie. Und ALPHA-TEST unterstützt dabei!

Mit einer Schnittstelle zum Bewerbermanagementsystem d.vinci optimiert SPIE mit den Online-Tests von ALPHA-TEST den Bewerbungsprozess. BewerberInnen tragen ihre Daten im d.vinci-System ein und die RecruiterInnen können mit einem Klick eine Einladung zum Test auslösen. Den Online-Test führen die BewerberInnen zu Hause am PC, Laptop oder auch am Smartphone aus.

Die Ergebnisse werden unmittelbar nach dem Beenden des Tests von ALPHA-TEST generiert und an das d.vinci-System übermittelt. Alle Daten sind somit in einem System einsehbar und tragen zur objektiven Auswahl der besten Bewerberinnen und Bewerber bei.

Sowohl SPIE als auch seine Kandidatinnen und Kandidaten profitieren von der bequemen und schnellen Testdurchführung und haben ein objektives Testergebnis als zusätzliches Auswahlkriterium.

Im Digitalisierungsreport 2022 von SPIE wird die Zusammenarbeit bereits positiv hervorgehoben!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

You want to assess the performance of applicants and employees more easily?

Reach out to us: